Infos zum Stromanbieter TelDaFax Marketing GmbH
Verivox
Impressum




TelDaFax Marketing GmbH

TelDaFax startete als Kommunikationsgesellschaft; nach einem Relaunch bietet die Firma seit 2007 billigen Strom in Deutschland an. Mittlerweile betreuen die 220 Mitarbeiter über 400.000 Kunden.

Stromtarife

Der Strompreis basiert auf dem Arbeitspreis der Grundversorgung des örtlichen Anbieters. Je nach Tarif und Zahlungsweise zahlt TelDaFax am Ende des Lieferjahres einen Rabatt zwischen 1 und 3 Cent pro Kilowattstunde. Oder Sie zahlen einen Sonderabschlag im voraus (zwischen € 50 und € 200 pro Jahr) und erhöhen damit den Rabatt auf bis zu 4 Cent pro Kilowattstunde. Der Grundpreis wird vom örtlichen Anbieter übernommen und bleibt somit in allen Tarifen derselbe. Der Ökostrom-Tarif ist ein Aufpreis von 1 Cent pro Kilowattstunde auf den Arbeitspreis.

Strommix

Der Strom kommt aus verschiedenen Quellen: 64% fossile und sonstige Energieträger, 21% Atomkraft, 14% erneuerbare Energien. TelDaFax SunPower bietet 100%  zertifizierten Öko-Strom aus erneuerbaren Energien.

Vertrag

Wenn der Auftrag bis zum 15. des Monats bei der Firma eingegangen ist, beginnt die Lieferung am 1. des übernächsten Monats. Voraussetzung ist hier, daß etwaige Sonder- oder Abschlagszahlungen bis zum 20. des Auftragsmonats eingegangen sind. Der Liefervertrag hat eine Mindestlaufzeit von 1 Jahr und kann zum Ende mit einer Frist von 6 Wochen gekündigt werden. Wenn keine Kündigung ausgesprochen wird, verlängert er sich automatisch um ein weiteres Jahr. Gezahlt wird monatlich, vierteljährlich oder jährlich, ausschließlich per Lastschrift.

Besonderheiten

TelDaFax bietet eine Preisgarantie an: Für € 24 zusätzlich sichert diese den Strompreis für die 12 Monate Laufzeit des Vertrages.

Anbieterinfo

TelDaFax
Mottmannstraße 8
53842 Troisdorf
Hotline:
0800 – 1111 022

>> Homepage von TelDaFax    

Weitere Anbieter:



| AGB / Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Kontakt | Über uns | Energieversorger | Empfehlungen